Die neue Spielzeit 19/20


Das große Theaterfest und die Eröffnungspremieren

 

Nun beginnt auch für das Landestheater die spielfreie Zeit. Bis zum 10. September sind die 121 LTTler in den Theaterferien.
Mit einem großen Theaterfest starten wir am Samstag, 14. September in die neue Saison. Wir laden Sie ganz herzlich dazu ein. Runde Geburtstage werden gefeiert: 40 Jahre LTT in der Stuhlfabrik Schäfer und 35 Jahre Junges LTT! Einblicke hinter die Kulissen und in die Baugeschichte erhalten Sie ab 14 Uhr beim Gespräch mit Architekt Dieter Luz und Verwaltungsdirektor a.D. Hans Tränkle, sowie ab 16:30 Uhr bei Führungen durch das Haus. Um 15 Uhr zeigen wir das neueste Stück des Jungen LTT: „Frerk, du Zwerg!“ und laden zum großen Kostümfundus-Verkauf. Parallel zur Neueröffnung des LTT-Lokals stellt das Alternative Heimatministerium den zukünftigen traditionellen deutsch-diversen Kanon von Gerichten, Gedichten und Gesängen vor. Anschließend tanzen wir zu Live-Musik der Band Mickey bis in den Morgen hinein

 
Danach folgt eine Premiere der anderen: „Transit“ nach dem Roman von Anna Seghers (27.9.), „Warten auf Godot“ von Samuel Beckett (28.9.) und „Erschlagt die Armen!“ nach dem Roman von Shumona Sinha (3.10.)

 

Die Theaterkasse ist während der spielfreien Zeit geschlossen. Karten können Sie aber trotzdem mit unserem Print@Home Angebot jederzeit erwerben und bequem zu Hause ausdrucken.

[mehr lesen]







© 2016     Landestheater Württemberg-Hohenzollern Tübingen Reutlingen Impressum