Website about replica watches: replica watches fake rolex replica rolex rolex replica
Ltt


Weiß jemand was von Tom?

Eine begehbare Installation der Jungen Szene

Uraufführung



Eine Gruppe Jugendlicher erforscht die Themen Verbrauch, Verzicht, Bedürfnis und Beherrschung. Sie experimentieren mit Maßlosigkeit und der Verschwendung von Kraft, von Nahrung und Lebenszeit – und kommen zu dem Ergebnis, ein rauschendes Fest feiern zu wollen. Eine Abrissparty. Sie schlagen über die Stränge, um herauszufinden, wo die Grenzen zwischen Genuss und Überfluss liegen. Dann befällt ein Virus die Welt: Eine gemeinsame Feier wird schier unmöglich. Aber wenn man nicht mehr miteinander tanzen kann, wie soll man sich dann noch spüren? Ein neues Format muss her. Die Fragen nach Langeweile, Verzicht und Konsum stellen sich erneut – unter völlig veränderten Vorzeichen.

 

Die Junge Szene lädt zu einer Begegnung der anderen Art ein: In einer begehbaren Installation treten die Spieler*innen über Projektionsflächen, Spielmomente, Audiobotschaften und Videoschaltung mit dem Publikum in Kontakt.

 


Premiere 31. Oktober 2020

Nächste Aufführungen 31.10.20



© 2016     Landestheater Württemberg-Hohenzollern Tübingen Reutlingen Impressum