Theatersport

Zwei Schauspiel-Mannschaften improvisieren um die Wette



THEATERSPORT™, das ist der Wettkampf zweier Schauspiel-Mannschaften, die sich in der großen Kunst des Improvisierens messen. Nichts ist vorher abgesprochen. Nichts ist vorbereitet. Alles wird auf Zuruf der Zuschauer spontan improvisiert. Die Idee für diese Form des Improvisationstheaters bekam Keith Johnstone, als er in den späten 50-er Jahren Workshops am Royal Court Theatre in London hielt. Mitte der 70-er Jahre zog Keith Johnstone nach Calgary/Kanada und begann mit seinem Loose Moose Theatre Theatersport aufzuziehen. THEATERSPORT™ ist eine Kooperation des Harlekin-Theaters von Volker Quandt mit dem LTT.


Nächste Aufführungen 08.11.20 TICKET , 08.11.20 TICKET , 13.11.20 TICKET , 20.11.20 TICKET , 29.11.20 TICKET , 06.12.20 TICKET , 06.12.20 TICKET , 09.12.20 TICKET , 13.12.20 TICKET , 15.12.20 TICKET

Gastspiele 11.11.20 (Württembergische Landesbühne Esslingen - WLB) , 28.11.20 (Württembergische Landesbühne Esslingen - WLB)
29.12.20 (Württembergische Landesbühne Esslingen - WLB)

Dauer 90 Minuten



© 2016     Landestheater Württemberg-Hohenzollern Tübingen Reutlingen Impressum