Herren Massschneider*in

 

Das Landestheater Württemberg-Hohenzollern Tübingen Reutlingen (LTT) sucht einen/eine Herren-Massschneider/in ab dem 01.03.2018.

 

Das Anstellungsverhältnis in Teilzeit 55% richtet sich nach den Regeln des öffentlichen Dienstes (TV-L)

 

Das LTT beschäftigt 130 Mitarbeiter und bringt pro Spielzeit ca. 20 Produktionen in den Sparten Schauspiel und Junges Theater zur Premiere.

Neben den Gastspielen im Land führt das LTT am Sitzort Tübingen insgesamt jährlich rund 800 Veranstaltungen des eigenen Ensembles samt Fremdgastspielen durch.

 

Tätigkeiten:

 

-      termingerechte Herstellung und Änderung von modernen und historischen Kostümen nach Vorgabe durch die Gewandmeisterin;.

-      bei Bedarf Garderobendienst, inklusive Wäsche;

 

Anforderungen:

 

-      abgeschlossene Herren-Schneiderausbildung;

-       Berufserfahrung mit fundiertem Fachwissen in handwerklicher Verarbeitung Bereich HAKA;

-      Zuverlässigkeit, hohe Flexibilität und Belastbarkeit;

-      Schnelle Auffassungsgabe:

-      Einsatzbereitschaft;

-      Teamfähigkeit sowie  auch die Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten;

-      Bereitschaft zu unregelmäßigen Diensten auch an Sonn- und Feiertagen sowie am Abend;

-      Führerschein Klasse B erforderlich;

 

Frauen und Männer haben die gleichen Chancen. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen erbitten wir bis zum 31.01.2018 an:

 

Landestheater Württemberg-Hohenzollern Tübingen Reutlingen

Schneiderei

Eberhardstr. 6, 72072 Tübingen


oder per E-Mail an: schneiderei@landestheater-tuebingen.de

 

Bitte nur eine Mailanlage (inklusive Lebenslauf und Zeugnissen) und nur im PDF-Format senden. Die Gesamtgröße darf 2 MB nicht überschreiten.

 

Tübingen, 16.01.2018




© 2016     Landestheater Württemberg-Hohenzollern Tübingen Reutlingen Impressum